Informationen von A - Z

A

Alkohol

Der Genuss von Alkohol beeinträchtigt erheblich Ihre Gesundheit. Daher ist Alkoholgenuss in unserem Krankenhaus generell untersagt. 

Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

Öffnet internen Link in neuem FensterBesondere Hinweise für Patienten der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie

Öffnet internen Link in neuem FensterBesondere Hinweise für Patienten der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie

Auskünfte an Angehörige

Unsere Mitarbeiter sind an die gesetzliche Verpflichtung zur Verschwiegenheit gebunden.Bitte haben Sie daher Verständnis dafür, dass Auskünfte über das Befinden von Patienten und im Zusammenhang mit dem Krankenhaus-Aufenthalt grundsätzlich nur an berechtigte Personen gegeben werden können. Am Telefon werden grundsätzlich keine Auskünfte erteilt.

Ausgang

Bitte berücksichtigen Sie, dass Ihr Aufenthalt und Ihr Verweilen im Krankenhaus für Ihre Genesung und den Erfolg der Behandlung unerlässlich ist. Ausgang ist daher leider prinzipiell nicht möglich. Im besonderen Einzelfall - beispielsweise bei speziellen Therapien - kann es allerdings notwendig werden, das Krankenhaus kurzzeitig zu verlassen. Sprechen Sie darüber mit Ihrem behandelnden Arzt.

B

Bargeld

Bringen Sie bitte nur das wirklich Nötige an Bargeld und anderen Zahlungsmitteln in das Krankenhaus mit. Das gilt auch für andere Wertsachen wie Schmuck, elektronische Geräte und ähnliches. Größere Geldbeträge und wertvolle Dinge sollten Sie am besten zu Hause lassen.

Sollte es sich nicht anders einrichten lassen, so nimmt die Verwaltung unseres Hauses Wertgegenstände auch gerne für die Zeit Ihres Aufenthaltes in Verwahrung. Für alle anderen Geld- und Wertgegenstände übernimmt unser Krankenhaus bei Diebstahl keine Haftung.

Sollte Ihnen einmal das Bargeld ausgehen, so haben Sie die Möglichkeit auf der Ebene 0, im Bereich des Kiosks, sich am Geldautomaten der IngDiBa mit dem benötigten Bargeld zu versorgen.

Begleitperson

Wenn es aus besonderen Gründen notwendig ist oder bei Nachfrage und ausreichend freier Kapazität, kann eine Begleitperson eines Patienten mit aufgenommen werden. Allerdings entstehen dadurch weitere Kosten für Unterkunft und gegebenfalls auch für Verpflegung. Diese Kosten müssen Sie in der Regel selbst tragen. Sprechen Sie daher hinsichtlich einer möglichen Kostenübernahme bitte vorher mit Ihrer Krankenversicherung.

Bekleidung

Bringen Sie bitte nur das Notwendigste an Bekleidung mit. Ein kleiner Schrank steht Ihnen im Krankenzimmer zur Verfügung. Eine große Garderobe hat hier jedoch keinen Platz. Soldaten können bundeswehreigene Krankenhausbekleidung erhalten.

Blumen

Über ein Blumengeschenk freut sich jeder Patient. Bitte halten Sie jedoch Blumengrüße in einem größenmäßigen Rahmen, denn der Platz am Pflegebett und im Zimmer ist sehr begrenzt. Bitte bedenken Sie auch, dass die Blumenpflege nicht vom Pflegepersonal wahrgenommen werden kann. Topfpflanzen sind aus Hygienegründen in unserem Krankenhaus nicht gestattet.

allgemeine Besuchszeiten

Sie können täglich bis 19.00 Uhr Besuch empfangen.
In bestimmten Fällen sind natürlich Ausnahmen möglich. Darüber entscheidet der Stationsarzt.

Besuchszeiten Intensivstation

Die reguläre Besuchszeit auf der Intensivstation ist täglich zwischen 15:00 und 18:00 Uhr. In besonderen Fällen ist nach Rücksprache natürlich auch ein Besuch außerhalb dieser Zeiten möglich.
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen...

Besuchszeiten internistische Intensivstation

Die Besuchszeit auf der internistischen Intensivstation ist täglich zwischen 14:30 und 16:30 Uhr.  
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen...

Beschwerden

Im Bundeswehrkrankenhaus Ulm stehen Sie als Patient im Mittelpunkt. Ihre Zufriedenheit liegt uns sehr am Herzen. Deshalb freuen wir uns über jede Mitteilung, ob Lob, Beschwerde, Anregung und mehr.
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen...

Bücherei

 

Die Mitarbeiter der Fachinformationsstelle stehen Ihnen mit einer kleinen Patientenbibliothek auf Ebene 1, Raum 1.073 gerne zur Verfügung.

Öffnungszeiten der Patientenbücherei

Montag bis Donnerstag jeweils von 09.00 bis 11.00 Uhr nachmittags jeweils von 12.00 bis 15.30 Uhr
Freitag von 09.00 bis 11.30 Uhr

Außerhalb dieser Öffnungszeiten können Sie Ihre entliehenen Medien auch in der medizinischen Fachbibliothek (Ebene 1, Zimmer 28) abgeben.

Öffnungszeiten der medizinischen Fachbibliothek

Montag bis Donnerstag jeweils von 07.30 - 09.00 Uhr, 10.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch zusätzlich von bis 19.00 Uhr Freitag von 10.00 - 12.00 Uhr

Busse und Bahnen

Unser Krankenhaus ist über die städtischen Verkehrsbetriebe gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. In unmittelbarer Nähe, zwischen Bundeswehrkrankenhaus und Universitätsklinik (Fußweg etwa 200 Meter) finden Sie die Bushaltestelle. Stadtbusse bringen Sie von dort in regelmäßigen und kurzen Zeitabständen in die Ulmer Innenstadt und zurück.

C

Cafeteria

Die kleine Cafeteria im Erdgeschoss erreichen sie, in dem Sie rechts an der stationären Patientenaufnahme vorbei gehen. Hier erhalten Sie warme und kalte Getränke, kleine Gerichte, Snacks und Gebäck. Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie sich an den aufgestellten Warenautomaten bedienen.

Im Casino-Restaurant erwarten Sie warme Speisen und ein umfangreiches Getränkeangebot. Das Casino steht Patienten, Besuchern und Mitarbeitern offen. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten.

Chirurgie

Öffnet internen Link in neuem FensterBesondere Hinweise für Patienten der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie

Coloskopie 

Leitet Herunterladen der Datei einBesondere Hinweise für Patienten als Coloskopie-Vorbereitung

E

Einkaufen

Für den alltäglichen kleinen Bedarf steht Ihnen im Erdgeschoss ein Kiosk zur Verfügung. Dort finden Sie neben Zeitungen und Zeitschriften auch Grußkarten, Mitbringsel, Taschenbücher, eine kleine Auswahl an Körperpflege-Artikel und mehr. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in unserem Hause Tabakwaren nicht zum Verkauf angeboten werden.

Essen und Trinken

Die Krankenkost wird speziell im Sinne einer ausgewogenen Ernährung für unsere Patienten zubereitet. Unsere Küchenmeister geben sich alle Mühe, dabei für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Prinzipiell benötigen Sie keine weiteren Nahrungsmittel. Gleichwohl können Sie jedoch, auch mit Ihrem Besuch, die Öffnet internen Link im aktuellen FensterCafeteria und das Casino-Restaurant nutzen. Bitte beachten Sie, dass es eine Belieferung unserer Patienten mit Speisen und Getränken durch auswärtige Firmen nicht gestattet ist.

Auf jeder Station gibt es Pflegestützpunkte, an denen für unsere Patienten Wasser und Tee kostenfrei zur Verfügung stehen. Andere Erfrischungsgetränke können Sie selbst mitbringen, von Ihrem Besuch mitbringen lassen oder am Kiosk oder in der Cafeteria einkaufen.

Berücksichtigen Sie bitte die Hinweise Ihres Arztes - möglicherweise hat er vom Verzehr bestimmter Speisen und Getränke abgeraten.

F

Fachzahnärztliches Zentrum

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBesondere Hinweise für Patienten des Fachzahnärztlichen Zentrums

Fernsehen

Ihr Krankenzimmer ist mit einem Fernsehgerät ausgestattet. Sie können das Fernsehprogramm kostenlos nutzen. Bitte entnehmen sie die Einzelheiten dazu der im Zimmer ausliegenden Bedienungsanleitung.

Frisör /Kosmetik

Bei längeren Aufenthalten kann es sein, dass Sie einen Friseur benötigen oder zur Fußpflege möchten. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an das Pflegepersonal Ihrer Station.

G

Geld

Bringen Sie bitte nur das wirklich Nötige an Bargeld und anderen Zahlungsmitteln in das Krankenhaus mit. Das gilt auch für andere Wertsachen wie Schmuck, elektronische Geräte und ähnliches. Größere Geldbeträge und wertvolle Dinge sollten Sie am besten zu Hause lassen.

Sollte es sich nicht anders einrichten lassen, so nimmt die Verwaltung unseres Hauses Wertgegenstände auch gerne für die Zeit Ihres Aufenthaltes in Verwahrung. Für alle anderen Geld- und Wertgegenstände übernimmt unser Krankenhaus bei Diebstahl keine Haftung.

Sollte Ihnen einmal das Bargeld ausgehen, so haben Sie die Möglichkeit auf der Ebene 0, im Bereich des Kiosks, sich am Geldautomaten der IngDiBa mit dem benötigten Bargeld zu versorgen.

MKG Klinik

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBesondere Hinweise für Patienten der MKG-Klinik

Getränke

Die Krankenkost wird speziell im Sinne einer ausgewogenen Ernährung für unsere Patienten zubereitet. Unsere Küchenmeister geben sich alle Mühe, dabei für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Prinzipiell benötigen Sie keine weiteren Nahrungsmittel. Gleichwohl können Sie jedoch, auch mit Ihrem Besuch, die Öffnet internen Link im aktuellen FensterCafeteria und das Casino-Restaurant nutzen. Bitte beachten Sie, dass es eine Belieferung unserer Patienten mit Speisen und Getränken durch auswärtige Firmen nicht gestattet ist.

Auf jeder Station gibt es Pflegestützpunkte, an denen für unsere Patienten Wasser und Tee kostenfrei zur Verfügung stehen. Andere Erfrischungsgetränke können Sie selbst mitbringen, von Ihrem Besuch mitbringen lassen oder am Kiosk oder in der Cafeteria einkaufen.

Berücksichtigen Sie bitte die Hinweise Ihres Arztes - möglicherweise hat er vom Verzehr bestimmter Speisen und Getränke abgeraten.

H

Hausordnung

Bei der stationären Aufnahme wird Ihnen die Hausordung für unser Bundeswehrkrankenhaus ausgehändigt. Bitte lesen Sie diese in einer ruhigen Minute aufmerksam durch. Sie enthält Regelungen für Ihre Gesundheit und für das Zusammenleben von kranken Menschen auf relativ engem Raum. Bitte halten Sie diese Hausordnung ein. Für Soldaten gilt die Hausordnung als Befehl.

HNO Klinik

Besondere Hinweise für Patienten der HNO-Klinik

I

Info-Punkt

Am Info-Punkt in der Eingangshalle gibt Ihnen das freundliche Personal gerne Auskunft auf Ihre Fragen zur Orientierung im Hause. Gerne können Sie sich von hier auch ein Taxi rufen lassen. Der Info-Punkt ist rund um die Uhr besetzt.

Intensivstation, Besuchszeiten

Die reguläre Besuchszeit auf der Intensivstation ist täglich zwischen 15:00 und 18:00 Uhr. In besonderen Fällen ist nach Rücksprache natürlich auch ein Besuch außerhalb dieser Zeiten möglich.
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen...

Internet

Im Casino-Gebäude finden Sie die Möglichkeit im Internet zu recherchieren. Die Benutzung der Internet-Terminals ist allerdings gebührenpflichtig.

K

Kartenspiel und Glücksspiel

Karten- und Glücksspiele um Geld sind in unserem Krankenhaus nicht gestattet.

Koloskopie 

Leitet Herunterladen der Datei einBesondere Hinweise für Patienten als Koloskopie-Vorbereitung

Kosmetik /Frisör

Bei längeren Aufenthalten kann es sein, dass Sie einen Friseur benötigen oder zur Fußpflege möchten. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an das Pflegepersonal Ihrer Station.

Krebserkrankungen

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBeratungsangebote für Patienten mit Krebserkrankungen

Kritik

Im Bundeswehrkrankenhaus Ulm stehen Sie als Patient im Mittelpunkt. Ihre Zufriedenheit liegt uns sehr am Herzen. Deshalb freuen wir uns über jede Mitteilung, ob Lob, Beschwerde, Anregung und mehr.
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen...

MKG Klinik

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBesondere Hinweise für Patienten der MKG-Klinik

Kosten des Krankenhausaufenthalts

Die Zahlstelle befindet sich auf Ebene 1, Raum 056.
Der Rechnungsführer für Patienten befindet sich auf Ebene 1, Raum 057.

Öffnet internen Link in neuem FensterHinweise zu den Krankenhauskosten

L

Lob

Im Bundeswehrkrankenhaus Ulm stehen Sie als Patient im Mittelpunkt. Ihre Zufriedenheit liegt uns sehr am Herzen. Deshalb freuen wir uns über jede Mitteilung, ob Lob, Beschwerde, Anregung und mehr.
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen...

M

Ihre Meinung ist uns wichtig

Im Bundeswehrkrankenhaus Ulm stehen Sie als Patient im Mittelpunkt. Ihre Zufriedenheit liegt uns sehr am Herzen. Deshalb freuen wir uns über jede Mitteilung, ob Lob, Beschwerde, Anregung und mehr.
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen...

MKG Klinik

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBesondere Hinweise für Patienten der MKG-Klinik

N

Narkosevoruntersuchung (Prämedikation)

Patienten werden gebeten, alle Befunde des Haus- bzw. überweisenden Arztes zur Voruntersuchung mitzubringen.
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen...

HNO Klinik

Besondere Hinweise für Patienten der HNO-Klinik

Nikotin

Rauchen beeinträchtigt erheblich Ihre Gesundheit. Daher ist das Rauchen nicht gestattet - unser Krankenhaus ist ein Nichtraucher-Krankenhaus. Eine Raucherzone befindet sich lediglich neben dem Haupteingang.

Notfallpraxis der Kassenärztlichen Vereinigung

Seit Februar 2014 beherbergt die ZINA des Bundeswehrkrankenhauses Ulm die KV-Praxis des kassenärztlichen Notdienstes der Region Ulm. Öffnet internen Link in neuem Fensterweiterlesen...

 

 

O

HNO Klinik

Besondere Hinweise für Patienten der HNO-Klinik

Öffentlicher Nahverkehr

Unser Krankenhaus ist über die städtischen Verkehrsbetriebe gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. In unmittelbarer Nähe, zwischen Bundeswehrkrankenhaus und Universitätsklinik (Fußweg etwa 200 Meter) finden Sie die Bushaltestelle. Stadtbusse bringen Sie von dort in regelmäßigen und kurzen Zeitabständen in die Ulmer Innenstadt und zurück.

P

Parkanlage

Auf dem Krankenhausgelände können Sie gerne die Fußgängerwege für einen kleinen Spaziergang nutzen, es sei denn Ihr Arzt hat Ihnen den Aufenthalt im Freien untersagt. Bei Ihrem Spaziergang entdecken Sie sicher die blauen Beton-Objekte - es sind Kunstobjekte, die Wolken und Himmel am Albaufstieg darstellen.

Parkplätze

Bitte beachten Sie, dass für unser Krankenhaus nur sehr wenige Parkplätze zur Verfügung stehen. Private Kraftfahrzeuge unserer stationären Patienten können im Krankenhausgelände nicht geparkt werden. Für Besucher steht eine begrenzte Anzahl kostenpflichtiger Parkplätze im Besucherparkhaus (nach der Pforte rechts abbiegen) zur Verfügung. Zum Einfahren in das Parkhaus muss ein Parkschein gezogen werden und beim Verlassen an den aufgestellten Automaten entwertet werden.

Bei Befahren des Geländes gilt die Straßenverkehrsordnung. Bitte beachten Sie, dass es zu vermehrten Verkehr von Rettungsfahrzeugen kommen kann. Für abgestellte Kraftfahrzeuge auf dem Gelände übernimmt das Bundeswehrkrankenhaus Ulm keine Haftung.

Stationäre Patienten werden gebeten nicht mit dem eigenen Kfz zur stationären Aufnahme anzureisen.

Post

Ihre private Post wird Ihnen vom Pflegepersonal nach Eintreffen gebracht. Wenn Sie Post versenden möchten, finden Sie einen Briefkasten in der Eingangshalle. Er wird an Arbeitstagen einmal täglich geleert.

Prämedikation

Patienten werden gebeten, alle Befunde des Haus- bzw. überweisenden Arztes zur Voruntersuchung mitzubringen.
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen...

R

Rauchen

Rauchen beeinträchtigt erheblich Ihre Gesundheit. Daher ist das Rauchen nicht gestattet - unser Krankenhaus ist ein Nichtraucher-Krankenhaus. Eine Raucherzone befindet sich lediglich neben dem Haupteingang.

Ruhezeiten

Von 22.00 Uhr bis 06.00 Uhr ist Nachtruhe und zwischen 12.30 Uhr und 14.00 Uhr ist Mittagsruhezeit. Halten Sie diese Zeiten bitte ein. Bitte vermeiden Sie in diesen Zeiträumen auch alle Betätigungen, die Sie selbst anstrengen und die andere Menschen und Mitpatienten stören könnten.

S

Schmerzambulanz

Unser Team befasst sich innerklinisch mit allen Aspekten von postoperativem Akutschmerz, chronischen Schmerzen nach Verletzungen, Nervenschmerzen und Tumorschmerzen.
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiterlesen...

 

Spaziergang

Auf dem Krankenhausgelände können Sie gerne die Fußgängerwege für einen kleinen Spaziergang nutzen, es sei denn Ihr Arzt hat Ihnen den Aufenthalt im Freien untersagt. Bei Ihrem Spaziergang entdecken Sie sicher die blauen Beton-Objekte - es sind Kunstobjekte, die Wolken und Himmel am Albaufstieg darstellen.

Speisen und Getränke

Die Krankenkost wird speziell im Sinne einer ausgewogenen Ernährung für unsere Patienten zubereitet. Unsere Küchenmeister geben sich alle Mühe, dabei für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Prinzipiell benötigen Sie keine weiteren Nahrungsmittel. Gleichwohl können Sie jedoch, auch mit Ihrem Besuch, die Öffnet internen Link im aktuellen FensterCafeteria und das Casino-Restaurant nutzen. Bitte beachten Sie, dass es eine Belieferung unserer Patienten mit Speisen und Getränken durch auswärtige Firmen nicht gestattet ist.

Auf jeder Station gibt es Pflegestützpunkte, an denen für unsere Patienten Wasser und Tee kostenfrei zur Verfügung stehen. Andere Erfrischungsgetränke können Sie selbst mitbringen, von Ihrem Besuch mitbringen lassen oder am Kiosk oder in der Cafeteria einkaufen.

Berücksichtigen Sie bitte die Hinweise Ihres Arztes - möglicherweise hat er vom Verzehr bestimmter Speisen und Getränke abgeraten.

T

Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie

Öffnet internen Link in neuem FensterBesondere Hinweise für Patienten der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie

Essen und Trinken

Die Krankenkost wird speziell im Sinne einer ausgewogenen Ernährung für unsere Patienten zubereitet. Unsere Küchenmeister geben sich alle Mühe, dabei für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Prinzipiell benötigen Sie keine weiteren Nahrungsmittel. Gleichwohl können Sie jedoch, auch mit Ihrem Besuch, die Öffnet internen Link im aktuellen FensterCafeteria und das Casino-Restaurant nutzen. Bitte beachten Sie, dass es eine Belieferung unserer Patienten mit Speisen und Getränken durch auswärtige Firmen nicht gestattet ist.

Auf jeder Station gibt es Pflegestützpunkte, an denen für unsere Patienten Wasser und Tee kostenfrei zur Verfügung stehen. Andere Erfrischungsgetränke können Sie selbst mitbringen, von Ihrem Besuch mitbringen lassen oder am Kiosk oder in der Cafeteria einkaufen.

Berücksichtigen Sie bitte die Hinweise Ihres Arztes - möglicherweise hat er vom Verzehr bestimmter Speisen und Getränke abgeraten.

TV

Ihr Krankenzimmer ist mit einem Fernsehgerät ausgestattet. Sie können das Fernsehprogramm kostenlos nutzen. Bitte entnehmen sie die Einzelheiten dazu der im Zimmer ausliegenden Bedienungsanleitung.

W

Wertsachen

Bringen Sie bitte nur das wirklich Nötige an Bargeld und anderen Zahlungsmitteln in das Krankenhaus mit. Das gilt auch für andere Wertsachen wie Schmuck, elektronische Geräte und ähnliches. Größere Geldbeträge und wertvolle Dinge sollten Sie am besten zu Hause lassen.

Sollte es sich nicht anders einrichten lassen, so nimmt die Verwaltung unseres Hauses Wertgegenstände auch gerne für die Zeit Ihres Aufenthaltes in Verwahrung. Für alle anderen Geld- und Wertgegenstände übernimmt unser Krankenhaus bei Diebstahl keine Haftung.

Sollte Ihnen einmal das Bargeld ausgehen, so haben Sie die Möglichkeit auf der Ebene 0, im Bereich des Kiosks, sich am Geldautomaten der IngDiBa mit dem benötigten Bargeld zu versorgen.

Z

Fachzahnärztliches Zentrum

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBesondere Hinweise für Patienten des Fachzahnärztlichen Zentrums

Zimmerausstattung

Ihr Patientenzimmer ist auf die Belegung mit zwei Patienten ausgelegt. In besonderen Fällen kann es vorkommen, dass auch eine Belegung mit drei Patienten nötig wird.

Alle Zimmer verfügen über eine eigene Nasszelle, Einbauschränke, Telefon am Krankenbett und ein Fernsehgerät. Über das Handgerät der Patientenrufanlage können Sie das Fernsehgerät bedienen und auch Radioprogramme hören. Zur Bedienung gibt Ihnen das Pflegepersonal gerne Auskunft.