Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie

Da wir als Krankenhaus keine Ambulanzzulassung für gesetzlich krankenversicherte Patienten besitzen, benötigen wir für die ambulante Vorstellung Ihrer Patienten einen stationären Einweisungsschein. Für Ihre Patienten vereinbaren Sie einen Vorstellungstermin unter

Tel.: 0731-1710-1222 (Facharzt der chirurgischen Ambulanz)

Zu diesem Termin bitten wir Sie, Ihren Patienten alle bereits vorliegenden Befunde und Krankheitsunterlagen mitzugeben. In der chirurgischen Ambulanz wird die OP-Indikation gestellt bzw. überprüft, der weitere Ablauf besprochen und ein stationärer Aufnahmetermin vereinbart.

Für Ihre privat krankenversicherten Patienten vereinbaren Sie bitte einen Termin in unserer Privatsprechstunde unter

Tel.: 0731-1710-1221

Ein stationärer Einweisungsschein ist nicht erforderlich.

Für Ihre Patienten werden in unserer Ambulanz fünf Spezialsprechstunden angeboten. Eine Terminvereinbarung vereinbaren Sie unter

Tel.: 0731-1710-1215

Für den Fall, dass Sie einen Patienten mit kolorektalem Karzinom in unserem Darmzentrum vorstellen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an den Ambulanz-Arzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie. Ihr Patient kann immer kurzfristig, spätestens innerhalb von zwei Werktagen, einen Termin erhalten.

Auch eine direkte Vorstellung von Patienten in unserer Tumorkonferenz ist möglich (Anmeldung zur Tumorkonferenz). Verwenden Sie hierzu bitte den entsprechenden Anmeldebogen. Diesen senden Sie bitte per Email an unsere Dokumentationsassistentin

Frau Bergamaschi
E-Mail: jacquelinebergamaschi(at)bundeswehr.org oder

Frau Herud 
E-Mail: kathrinherud(at)bundeswehr.org

Für organisatorische Fragen, Anregungen oder Kritik bezüglich des Darmzentrums wenden Sie sich bitte an den

Zentrumskoordinator, Herrn Dr. Beltzer
Tel.: 0731 1710-1227 oder -1245

oder den

Leiter des Darmzentrums, Herrn Prof. Dr. Schmidt
Tel.: 0731 1710-1221 oder -1220

Weitere Telefonnummern

Station Chirurgie Ost (II-1): 0731 1710-1244

Station Chirurgie Süd (II-2): 0731 1710-1224