Oberfeldarzt Dr. Stefan Meiners

Leitender Oberarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie

geboren am 15. August 1970 in Papenburg
verheiratet

Schulbildung

1977 - 1981Grundschule Aschendorf/Niedersachsen
1981 - 1983Orientierungsstufe Aschendorf/Niedersachsen
1983 - 1990Gymnasium Papenburg/Niedersachsen
Abschluss: Allgemeine Hochschulreife

Werdegang

01.10.1990 - 31.12.1990Grundausbildung 2./ Sanitätslehrbataillon 851 München
01.01.1991 - 30.04.1992Bundeswehrkrankenhaus Hamburg, Abteilung Chirurgie
05/1992 – 02/1993Humanitärer Einsatz in Kambodscha
01.04.1993 - 29.04.1999Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main (Studium)
05/1999 – 11/2000Arzt im Praktikum im Bundeswehrkrankenhaus Ulm, Abteilung Chirurgie
01.12.2000 - 31.08.2001Assistenzarzt in chirurgischer Weiterbildung im Bundeswehrkrankenhaus Ulm
01.03.2001 – 31.08.2001Interdisziplinäre Intensivstation, Abt. Anästhesiologie und Intensivmedizin Bundeswehrkrankenhaus Ulm
01.09.2001 - 31.08.2003Truppenarzt und Leiter Standortsanitätszentrum Ulm, Aussenstelle Münsingen
01.09.2003 - 31.08.2007Assistenzarzt Chirurgie Bundeswehrkrankenhaus Ulm
Januar 2007Ernennung zum Berufssoldaten
01.09.2007 – 31.12.2010Assistenzarzt in thoraxchirurgischer Weiterbildung Klinik Löwenstein
01.01.2011 – April 2014Oberarzt Thorax- und Visceralchirurgie Bundeswehrkrankenhaus Ulm
seit Mai 2014Leitender Oberarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie
ab 2002Regelmäßige Auslandseinsätze als Bundeswehrarzt in Bosnien(SFOR), Kosovo(KFOR), Afghanistan(ISAF), Zypern (Libanon)(UNIFIL), Horn von Afrika(ATALANTA)

Ausbildung

01.04.1993 - 29.04.1999Studium der Humanmedizin Frankfurt am Main
24.03.1995Ärztliche Vorprüfung
21.03.1996Erster Abschnitt der Ärztlichen Prüfung
25.03.1998Zweiter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung
29.04.1999Dritter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung
11.11.2000Approbation
31.07.2001Promotion Frankfurt am Main
05.09.2001Fachkundenachweis Röntgen
03.07.2002Fachkundenachweis Rettungsdienst
03.12.2003Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
03.12.2003Zusatzbezeichnung Chirotherapie
27.09.2006Facharzt Chirurgie
14.10.2010Facharzt Thoraxchirurgie
21.01.2014Facharzt Viszeralchirurgie / Spezielle Viszeralchirurgie