Oberfeldarzt Reiner Schallert

Facharzt für Allgemein-, Viszeral- und Spezielle Viszeralchirurgie, Unfall und Spezielle Unfallchirurgie 

 

 

07/1995Eintritt in die Bundeswehr als Grundwehrdienstleistender
09/1995Übernahme in die Laufbahn der Reserveoffiziere
09/1997Austritt aus der Bundeswehr alsLeutnant der Reserve
10/1997 – 11/2003Studium der Humanmedizin an der Universität Ulm
04/1999Wiedereintritt in die Bundeswehr
11/2003 – 09/2004Assistenzarzt Chirurgie, Bundeswehrkrankenhaus Ulm
10/2004 – 03/2005Weiterbildung Intensivmedizin, Bundeswehrkrankenhaus Ulm
04/2005 – 11/2005Assistenzarzt Chirurgie Bundeswehrkrankenhaus Ulm.
12/2005 – 08/2008Kompaniechef, Einsatzlazarett 411/412 Domstadt
09/2008 – 03/2012Assistenzarzt Chirurgie, Bundeswehrkrankenhaus Ulm
03/2012Facharzt Chirurgie
03/2012 – 05/2014Weiterbildung Unfallchirurgie, Bundeswehrkrankenhaus Ulm
06/2014 – 06/2018Weiterbildung Viszeralchirurgie, Bundeswehrkrankenhaus Ulm
2014Weiterbildung zum hygiene-beauftragten Arzt
06/2015Funktionsoberarzt, Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie,
06/2015Facharzt Unfallchirurgie und spezielle Unfallchirurgie
06/2018Facharzt Viszeralchirurgie und spezielle Viszeralchirurgie

Klinische Schwerpunkte

  • Allgemein-/Viszeralchirurgie
  • Koloproktologie
  • Assistenz da Vinci Operationen
  • Hygienebeauftragter Arzt der Klinik für Allgemein-/viszeral- und Thoraxchirurgie
  • Chirotherapie

Auslandseinsätze

09-10/2001Einsatz auf Tender Elbe/ Fregatte Mecklenburg-Vorpommern/U 15
03-05/2009ISAF, Kunduz/Afghanistan
04-06/2012ISAF, Mazar-e- Sharif/Afghanistan
05-06/2015KFOR, Prizren/Kosovo
01-02/2016Resolut Support, Mazar-e-Sharif/Afghanistan
05-06/2017KFOR, Prizren/Kosovo
10-11/2017KFOR, Prizren/Kosovo

Mitgliedschaften

  • Mitglied des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen
  • Deutsche Gesellschaft für Wehrmedizin und Wehrpharmazie e.V. (VdSO)