Oberfeldarzt Reiner Schallert

geboren am 20. Januar 1975 in Reutlingen, Baden-Württemberg

 

 

Schulbildung

1982-1986Gerhard-Hauptmann Schule Reutlingen, Baden Württemberg
1986-1995Albert-Einstein Gymnasium, Reutlingen, Baden Württemberg
AbschlussAllgemeine Hochschulreife

Beruflicher Werdegang

01.07.1995Eintritt in die Bundeswehr als Grundwehrdienstleistender
September 1995Übernahme in die Laufbahn der Reserveoffiziere bei 10./SanBtl 10 Horb am Neckar
30.09.1997 Austritt aus der Bundeswehr als Leutnant der Reserve
15.10.1997-29.10.2003Studium der Humanmedizin an der Universität Ulm
01.04.1999Wiedereintritt in die Bundeswehr
12.11.2003-30.09.2004Assistenzarzt in chirurgischer Weiterbildung, Bundeswehrkrankenhaus Ulm
01.10.2004-31.03.2005Interdisziplinäre Intensivstation, Bundeswehrkrankenhaus Ulm
01.04.2005-30.11.2005Assistenzarzt in chirurgischer Weiterbildung, Bundeswehrkrankenhaus Ulm
01.12.2005-30.08.2008Kompaniechef Einsatzlazarett 411/412 Dornstadt
2008Ausbildung Chirotherapie
01.09.2008-März 2012Assistenzarzt in chirurgischer Weiterbildung, Bundeswehrkrankenhaus Ulm
März 2012Facharzt Allgemeinchirurgie
März 2012 – 30.5.2014Weiterbildung zum Unfallchirurgen/speziellen Unfallchirurgen, Abteilung Unfallchirurgie/Orthopädie, Bundeswehrkrankenhaus Ulm
Ab 01.06.2014Weiterbildung zum Viszeralchirurgen/speziellen Viszeralchirurgen, Abteilung Allgemein-/Viszeral und Thoraxchirurgie, Bundeswehrkrankenhaus Ulm
September 2015Erlangung der Gebietsbezeichnung Unfallchirurgie/spezielle Unfallchirurgie
Seit September 2015Funktionsoberarzt
Ab 2009regelmäßige Auslandseinsätze als Bundeswehrarzt im Kosovo und Afghanistan